Das Pferd ist dein Spiegel, der deine guten und schlechten Launen unverfälscht wiedergibt. Siehe in das Auge des Pferdes, aber erschrecke nicht vor der Wahrheit.

Tierpsychologin für Pferde

Pferdepsychologie

Verhaltensauffälligkeiten und Verhaltensstörungen


Angst, widersetzliches oder aggressives Verhalten, Verladeprobleme

Probleme beim Führen, Steigen, Buckeln,...

Stereotypen: Weben, Koppen, Headshaking, Boxen-/Zaunlaufen, u.v.m.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

"Erst die Beziehung, dann die Erziehung" 


Pferd-Mensch-Beziehung

Vertrauen aufbauen und stärken

Selbstbewusstsein aufbauen

Achtsamkeit bei Pferden 

Verhaltensdiagnostik erkennen

Verhaltenstherapie planen und gestalten

spezifisches Verhaltenstraining umsetzen (gemeinsam mit dem Besitzer)

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 
- Mobiler HORSE-Trail ( Spaß und Gelassenheit )
- Pferd-Mensch-Beziehung stärken in Kombination mit pferdegestütztem Coaching für Besitzer und Reiter
-Workshop - The Ritual of Relationship between Horse and People


Tierpsychologie Pferd                                                    Erstbehandlung ca. 1,5 - 2,0 Std.                100,00€
Folgebehandlung ca. 3-4 Therapiestd.     je 65,00€
Pferd-Mensch-Beziehung Workshop   
Preis auf Anfrage                                                  

Themen im Coaching

Selbstbewusstsein stärken, Burn-Out, Depression, Angst, Mobbing, Akzeptanz, Führungsprobleme, Authentizität, Persönlichkeitsentwicklung, Entwicklungsstörungen und Lernschwierigkeiten bei Kindern, Entscheidungshilfe, Konzentrationsschwierigkeiten, Motivation, Teambildung, u.v.m. 
Lassen Sie sich drauf ein. Pferde geben wertfreies Feedback, weil sie unvoreingenommen, unbestechlich und freundlich sind.

 „Ich helfe nicht Menschen,
 die ein Pferdeproblem haben,
 sondern Pferden,
 die ein Menschenproblem haben.“

 Nicholas Evans (Autor Pferdeflüsterer)      

The Ritual of Relationship between Horse and People

 Dauer ca. 1,5 – 2 Std, 4-8 Teilnehmer bei euch auf der Anlage.
 Termin und Fahrkosten bitte erfragen.
 Preis 45,00 € pro Teilnehmer
 

Ziel des Workshops ist es den Besitzer und sein Pferd noch intensiver aufeinander einzustimmen. Es wird die Beziehungsarbeit der Beiden in den Vordergrund gestellt. Dadurch erlangt der Besitzer ein tieferes Verständnis für seine Pferd. Das Verhalten und die Kommunikation zwischen Pferd und Besitzer werden intensiver.

 Seminarablauf:

 1. Begrüßung mit einer Kurzmeditation (mit Pferd)
 2. Kontaktaufnahme mit seinem Pferd
 3. - Companion Walk – 
     3 einfache Übungen zur Beziehung mit Reflektion
 4. - In den Dialog mit deinem Pferd treten –
     Energie Hug oder auf dem Pferd liegen und führen
 5. Einmal „Danke“ sagen zu seinem Pferd
 6. Abschlussbesprechung und Feedback

 Bei weiteren Fragen, stehe ich natürlich zur Verfügung.

Mobiler HORSE-Trail

Ich biete euch zur Winterzeit mein Mobiler HORSE-Trail an. Ab 6 Pferde komme ich zu euch in den Stall. Wir bauen gemeinsam den Trail auf und eure Pferde haben in der Winterzeit etwas Abwechslung, Spaß sowie kann man auch an der Gelassenheit trainieren. Für Tipps und Rat stehe ich euch in dieser Zeit zur Verfügung. Preis pro Pferd liegt bei 25,00 € Dauer pro Pferd nicht länger als 30 min. Manche Pferde sind schnell überfordert oder gelangweilt und sind mit ihrer Aufmerksamkeit nicht mehr bei der Sache.

Freue mich von euch zu hören :-)